Yoga

Aus TUEpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
International Yoga Day 2015 in New Delhi.

Yoga, ist eine indische philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen wie Yama, Niyama, Asanas, Pranayama, Pratyahara, Kriyas, Meditation und Askese umfasst. Der Begriff Yoga kann sowohl „Vereinigung“ oder „Integration“ bedeuten, als auch im Sinne von „Anschirren“ und „Anspannen“ des Körpers an die Seele zur Sammlung und Konzentration bzw. zum Einswerden mit dem Bewusstsein verstanden werden [1]. Einige meditative Formen von Yoga legen ihren Schwerpunkt auf die geistige Konzentration, andere mehr auf körperliche Übungen und Positionen sowie Atemübungen


In Tübingen gibt es verschiedene Yoga-Schulen:[Bearbeiten]

Auch Sportvereine wie z.B. der Präventionssportverein Tübingen machen Yogaangebote.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „Yoga“