Viktor-Renner-Straße

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Viktor-Renner-StraßeGeo-Cache leeren
Die Karte wird geladen …
Anliegerstraße
OberflächeAsphalt
Höchstgeschwindigkeit30 km/h
Beleuchtetja
Cache leeren


Die Viktor-Renner-Straße ist eine Straße am nördlichen Ortsrand von Lustnau.


Lage[Bearbeiten]

Sie verbindet die Anna-Bosch-Straße und die Jürgensenstraße.


Name[Bearbeiten]

Die Straße wurde 1976 nach dem früheren Tübinger Oberbürgermeister, Landrat, Justiz- und Innenminister Baden-Württembergs und Landtagsabgeordneten Viktor Renner († 21. April 1969 in Tübingen) benannt. Viktor Renner war Ehrenbürger der Stadt Tübingen.


Was hier ist (nach Hausnummern)[Bearbeiten]

bitte ergänzen


Stimmen zur Straße[Bearbeiten]

Von Teilen der Straße aus gibt es einen wunderbaren Blick auf das Schloss Hohentübingen (Bewohner, männlich)

Von der Nordkurve aus zieht sich ein langer Fußweg durch das nördliche Waldgebiet, der gern von Joggern und Wanderern benutzt wird.


So sieht's der Vogel[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …