Herbert Röslers Eltern

Aus TUEpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herbert Röslers Eltern ... Frieda und Robert Rösler

Herbert Röslers Eltern

Der Künstler Herbert Rösler wurde 1924 in Stuttgart-West geboren. Sein 1881 geborener Vater Robert stammte aus Neu-Trebbin im Oderbruch und starb 1969. Seine 1886 geborene Mutter Frieda, geborene Kolb, stammte aus Olnhausen im schwäbisch-fränkischen Jagsttal und starb 1971. Die beiden lernten sich ca. 1910 in Ludwigshafen am Rhein kennen und heirateten 1914 in Stuttgart. Herbert war das jüngste von drei Kindern: Hans das älteste Kind wurde 1919 geboren, Wilhelmine die zweite 1921 - sie starb 2008. Herbert Röslers Vater Robert war gelernter Forstmann und Gutsverwalter, er arbeitete nach dem 1. Weltkrieg zuerst bis 1927 als Klavierstimmer und -transporteur und in der Registratur der Württembergischen Feuerversicherung. In den anschließenden schwierigen Zeiten war er zeitweise arbeitlos und schlug sich als Hausmeister, aber auch als Beleuchter am Theater und Logenschließer durch, während seine Frau zusätzlich als Weißnäherin arbeitete.


zur Biographie Herbert Röslers