Bahnhof

Aus TUEpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Bahnhof wird in Tübingen häufig der Hauptbahnhof bezeichnet. Bis zur Eröffnung der Ammertalbahn mit dem Westbahnhof im Jahre 1910 war der Bahnhof auch der einzige auf dem Tübinger Stadtgebiet.


Es gibt daneben im heutigen Stadtgebiet noch die Bahnstationen

(in diesen beiden 1934 eingemeindeten Stadtteilen)


Außerdem gibt es den Omnibusbahnhof, der direkt neben dem Hauptbahnhof liegt und den ehemaligen Güterbahnhof.