1849

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Was geschah 1849 (mit Bedeutung für Tübingen)?

Tübingen, ohne Titel, nach Gatternicht, Gouache, Stadtmuseum Tübingen
  • Die Landsmannschaft Schottland wird am 19.11.1849 an der Eberhard Karls Universität Tübingen gestiftet.
  • Die astronomische Uhr wird von einem Erker im ersten Stock des Rathauses an die heutige Stelle verbracht.
  • Ernst Riecker, ein Agent für Schiffspassagen für Menschen, die Deutschland verlassen wollten oder mussten, veröffentlicht eine Anzeige in der Tübinger Chronik bezüglich außerordentlich billiger Überfahrtspreise auf dem Dreimaster-Paket-Schiff Luconia in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Beförderung deutscher Auswanderer von Dr. Strecker, Klein und Stöck von Antwerpen nach New York.


Weitere Bilder[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]


Ereignisse im Jahr 1849[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]