1437

Aus TUEpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was geschah 1437 (mit Bedeutung für Tübingen)?


  • 15. Juni: Die Weitenburg, Vorgängerbau des Schloss Weitenburg wird erstmals erwähnt, als der damalige Lehnsherr Hans Pfuser von Nordstetten zwei Gesandte, die unter dem Schutz des Grafen Ludwig von Württemberg standen, gefangen nahm.


1436 - 1437 - 1438

Quellen[Bearbeiten]

<references>


1436-1437-1438