Die Christengemeinschaft in Tübingen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
K
(Übertrag in bestehenden Artikel)
Zeile 1: Zeile 1:
Die Christengemeinschaft, "Bewegung für religiöse Erneuerung", ist eine christliche Kirche, die sich als der Anthroposophie nahestehende, aber selbständige Kultusgemeinschaft versteht. Sie wurde nach Anregungen Rudolf Steiners, der den Kultus entwarf, 1922 in Dornach (Schweiz) von einer Gruppe von 45 Theologen, Pfarrern und Studierenden überwiegend evangelischer Herkunft gegründet.
+
{{OsmGeschäft|331358706|way}}
  
Die Kirche der '''Christengemeinschaft Tübingen''' liegt in der [[Nauklerstraße]] 62. Hier macht die Straße einen Knick und geht in die [[Frischlinstraße]] über.  
+
'''Die Christengemeinschaft - Bewegung für religiöse Erneuerung''', ist eine christliche Kirche, die sich als der Anthroposophie nahestehende, aber selbständige Kultusgemeinschaft versteht. Sie wurde nach Anregungen Rudolf Steiners, der den Kultus entwarf, 1922 in Dornach (Schweiz) von einer Gruppe von 45 Theologen, Pfarrern und Studierenden überwiegend evangelischer Herkunft gegründet.<ref>[https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Christengemeinschaft Wikipedia: Die Christengemeinschaft]</ref>
 +
 
 +
Die Kirche der '''Christengemeinschaft in Tübingen''' liegt in der [[Nauklerstraße]] 62. Hier macht die Straße einen Knick und geht in die [[Frischlinstraße]] über.  
  
 
Der architektonisch eigenwillige, nach anthroposophischen Vorstellungen gestaltete Neubau der kleinen Kirche wurde [[2012]] eingeweiht.  
 
Der architektonisch eigenwillige, nach anthroposophischen Vorstellungen gestaltete Neubau der kleinen Kirche wurde [[2012]] eingeweiht.  
 +
 +
 +
==Einzelnachweise==
 +
<references/>
  
 
==Weblinks==  
 
==Weblinks==  
 
*[http://www.christengemeinschaft.de/gemeinden/1814/index.html Die Christengemeinschaft in Tübingen]  
 
*[http://www.christengemeinschaft.de/gemeinden/1814/index.html Die Christengemeinschaft in Tübingen]  
 
*[http://www.plus-bauplanung.de/project/christengemeinschaft-tuebingen/ www.plus-bauplanung.de/project/christengemeinschaft-tuebingen], Seiten des Architekturbüros mit vielen Fotos  
 
*[http://www.plus-bauplanung.de/project/christengemeinschaft-tuebingen/ www.plus-bauplanung.de/project/christengemeinschaft-tuebingen], Seiten des Architekturbüros mit vielen Fotos  
*[https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Christengemeinschaft Wikipedia: Die Christengemeinschaft]
 
  
[[Kategorie:Kirchen]] [[Kategorie:Architektur]] [[Kategorie:Universität (Stadtteil)]]
+
==Anmerkung==
 +
In der [[Schönbuchstraße]] 11 in [[Bebenhausen]] gibt es noch "Die Christengemeinschaft KdÖR", die vermutlich mit der Christengemeinschaft in Tübingen zusammengehört.
 +
[https://www.dasoertliche.de/?id=0705102323685394661907&recuid=NSVYY3UENLXQLTSMJ3JVLNTJPBGJKR6BP36KV7RGSQBK3EIC&action=58&pagePos=1&dar=1&niceid=Die-Christengemeinschaft-Kd%25C3%25B6R-T%25C3%25BCbingen-Bebenhausen-Sch%25C3%25B6nbuchstr&kw=&form_name=detail&lastFormName=search_nat_ext&ci=Tuebingen+Bebenhausen&recFrom=1&st=Sch%C3%B6nbuchstra%C3%9Fe&hitno=2&kgs=08416041002&orderby=name&ttforderby=rel&buc=705&verlNr=1124&page=78&context=11 Adresse]
 +
 
 +
 
 +
 
 +
[[Kategorie:Kirchen]] [[Kategorie:Andachtsstätte]] [[Kategorie:Architektur]] [[Kategorie:Universität (Stadtteil)]]

Version vom 6. Dezember 2019, 22:59 Uhr


Die Christengemeinschaft
Andachtsstätte
AdresseNauklerstraße 62
72074 Tübingen
Webhttps://christengemeinschaft.de/gemeinden/tuebingen
Die Karte wird geladen …

Die Christengemeinschaft - Bewegung für religiöse Erneuerung, ist eine christliche Kirche, die sich als der Anthroposophie nahestehende, aber selbständige Kultusgemeinschaft versteht. Sie wurde nach Anregungen Rudolf Steiners, der den Kultus entwarf, 1922 in Dornach (Schweiz) von einer Gruppe von 45 Theologen, Pfarrern und Studierenden überwiegend evangelischer Herkunft gegründet.[1]

Die Kirche der Christengemeinschaft in Tübingen liegt in der Nauklerstraße 62. Hier macht die Straße einen Knick und geht in die Frischlinstraße über.

Der architektonisch eigenwillige, nach anthroposophischen Vorstellungen gestaltete Neubau der kleinen Kirche wurde 2012 eingeweiht.


Einzelnachweise

Weblinks

Anmerkung

In der Schönbuchstraße 11 in Bebenhausen gibt es noch "Die Christengemeinschaft KdÖR", die vermutlich mit der Christengemeinschaft in Tübingen zusammengehört. Adresse