1931

Aus TUEpedia
Version vom 4. Februar 2012, 15:00 Uhr von EMPTy (Diskussion | Beiträge) (+ coloriertes Foto)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Was geschah 1931 (mit Bedeutung für Tübingen)?

Hauptbahnhof, Anlagensee und Schloss im Jahr 1931
  • Das umgebaute Haus des Tübinger Wingolf wird geweiht
  • Hans Herb, der spätere Drogist und Mitbegründer der Partei Die Grünen in Tübingen, wird geboren
  • Der Handwerksmeister Gottlob Himmel (* 1854), der Gründer des Himmelwerks stirbt

Quellen[Bearbeiten]


1930 - 1931 - 1932