Epplehaus

Aus TUEpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche


Das Epplehaus ist ein Tübinger Jugendzentrum, dessen Fassade weithin sichtbar mit vielen Graffities bunt besprüht ist. Es steht in der Karlstraße in der Innenstadt. Dort werden oft Partys und Feste gefeiert und Konzerte gegeben.

float
Das Epplehaus im April 2009
Das heutige Epplehaus ist links im Bild (Postkarte ca. 1917)

]]

Name[Bearbeiten]

Von etwa Mitte 1959 bis 1972 war im Schwabenhaus der „Jugendclub“ untergebracht, in dem zuerst in privater Initiative, dann als offizielle Jugendarbeit von Stadt und Kreis Tübingen Veranstaltungen für junge Leute von 16 bis 21 Jahren durchgeführt wurden. Als das Gebäude unter ungeklärten Umständen durch einen Brand unbrauchbar wurde, forderten Tübinger Jugendliche zunächst vergeblich Räume für ein neues Jugendhaus. Im Juni 1972, nach einem Konzert der Band "Ton Steine Scherben" wurde ein leerstehendes Haus in der Karlstrasse 13 besetzt, das zu dieser Zeit noch der Kreissparkasse gehörte. Die dreitägige Besetzung war erfolgreich - Die Stadt Tübingen kaufte im Sommer 1972 das Gebäude, um dort das Jugendhaus neu einzurichten. Das Epplehaus wurde von den Jugendlichen nach Richard Epple (* 2. August 1954 , † 1. März 1972) benannt, der von der Polizei nach dem Missachten einer Polizeikontrolle und seiner rasanten Flucht in einem Auto erschossen wurde. Epple war erst 17, besaß noch keinen Führerschein und hatte Alkohol getrunken. Die Polizisten hielten ihn irrtümlich für einen flüchtenden RAF-Terroristen.[1]

Video[Bearbeiten]

Zum 40 jährigen Bestehen des Jugendhauses und den Vorkommnissen am 01. März 1972 gibt es im Onlineangebot des Schwäbischen Tagblatts eine kurze Videodokumentation.

Bilder bei FlickR zum Thema Epplehaus und Tübingen


Jugendmediencafé[Bearbeiten]

Der Zugang zum Jugendmediencafé (JMC) befindet sich an der rückwärtigen Seite des Gebäudes über eine Treppe.


Geschichte des Artikels[Bearbeiten]

Die Anfänge des Artikels sind als Schülerartikel im Sommer 2009 entstanden.

Website und Infos zu Veranstaltungen[Bearbeiten]

www.epplehaus.de

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Dienstag:
    • Hausplenum ab 18:30 Uhr
    • Veranstaltungs AK ab 20:00 Uhr
  • Mittwoch 20-24 Uhr - je nach Veranstaltungsangebot
  • Donnerstag - Sonntag: je nach Veranstaltungsangebot

Einzelnachweise und Weblinks[Bearbeiten]